BIENENBÄUME

Bildschirmfoto 2020-08-08 um 12.17.41.pn

ZUR ZEIT AN LAGER!

In Zusammenarbeit mit

ftb-logo-80x92.png
Bildschirmfoto 2020-08-24 um 13.53.11.pn

ZUR ZEIT AN LAGER!

Bildschirmfoto 2020-09-08 um 20.43.31.pn

ZUR ZEIT AN LAGER!

Neu auch mit Doppeltüre für Schulen und Lehrpfade!

Das richtige Zuhause für Ihre Bienen

Seit jeher suchen sich frei lebende Bienen hohle Bäume aus, um ihr Nest zu bauen. Der hohle Baum bietet gegenüber einem konventionellen Bienenkasten erhebliche Vorteile, die sich direkt auf das Verhalten und die Gesundheit der Bienen auswirken. Lesen Sie weiter...

 

SCHIFFERTREE

Der SchifferTree trägt durch artgerechte und nachhaltige Unterbringung zum Schutz der Bienen bei.

Der SchifferTree wird gebaut, um das natürliche Verhalten der Bienen und ihre Biologie gegen manipulative Eingriffe des Menschen zu schützen. Weitere Infos zum SchifferTree finden Sie auch auf der Beenature-Project Website oder Freethebees.

Den SchifferTree gibt es als Bausatz oder komplett montiert.

Bausatz besteht aus allen benötigten Teilen:

  • 12 x Lange Holzleisten Unterteil (Alles vorgebohrt)

  • 12 x Kurze Holzleisten Oberteil (Alles vorgebohrt)

  • 4 x Edelstahl Briden inkl. Kork und Edelstahl-Schrauben

  • 1 x Klotz oben

  • 1 x Klotz unten

  • 1 x Deckel mit Korkdichtung

  • 1 x Rostfreier Edelstahl Fuss

  • 3 x Edelstahl Seile fertig konfektioniert inkl. Schrauben

  • 2 x Holz Dübelstangen

Für den Zusammenbau des Bausatzes benötigt man ca. 60 - 120 min.

Erforderliches Werkzeug: Schraubenschlüssel und Imbus für die Befestigung der Stahlseile und Schrauben, 2 x Spanset und 1 x Gummiseil zum Zusammenhalten der Leisten, Hammer, ca. 5mm Karton/Holz, um die Stirnholzklötze etwas anzuheben.

Masse

Länge: 1450 mm

Durchmesser: 338 mm

Wandstärke: 63 mm

Gewicht: 50 kg

Preis inkl. MWST CHF 730.00

Bausatz inkl. MWST CHF 650.00

Export (D) ohne MWST CHF 680.00

Bausatz ohne MWST CHF 605.00

Versand Inland CHF 75.00

Versand Export (D) CHF 110.00

Unsere Produkte überzeugen durch Einzelanfertigungen und sind auf Bestellung erhältlich.

 

SWISSTREE ZEIDLER

ZUR ZEIT AN LAGER!

Das neuste Mitglied in der Familie der SwissTree:

Der SwissTree Zeidler wurde entsprechend dem jahrhundertealten Zeidler-Prinzip neu im 2020 entwickelt.

Mit dem SwissTree Zeidler lassen sich die FTB Imkermethoden: Natürliche Bienenvölker, Artgerechte Bienenerhaltung und Naturnahe Bienenhaltung umsetzen.

Mit einer Wandstärke von 88mm bietet der SwissTree Zeidler die perfekte Isolierstärke zur Entwicklung eines natürlichen und gesunden Klimas innerhalb des Bienenvolkes.

Das Highlight des SwissTree Zeidler bildet unsere Zeidler-Öffnung: Die seitlich eingesetzte Holz-Türe bietet Ihnen einen unvergesslichen Einblick in das Innenleben des Trees.

Dank eines hinter der Türe eingefügten Plexiglases können Sie Ihre Bienen gefahrlos betrachten und beobachten. Werden Sie zum Wildlife-Forscher Ihres SwissTree!

Imkern dient die Zeidler-Öffnung zum Einlogieren des Schwarms und macht eine Honigentnahme in artgerechten Mengen möglich.

Die Öffnung wird durch Edelstahlbrieden mit Schnellspann-Verschluss gesichert. Somit kann der SwissTree Zeidler zusätzlich rechtskonform von einem Bieneninspektor inspiziert werden.
 

Auf Kundenwunsch hin (vor allem zu Schulungszwecken) bauen wir gern zusätzliche Türen ein.

Im Gegensatz zur Klotzbeute bietet der SwissTree Zeidler folgende Vorteile:

- deutlich weniger Gewicht (75 kg <-> circa 300 kg bei Klotzbeute)

- im Privatfahrzeug transportierbar

- serienmässig herstellbar

- sicherer in der Anwendung (keine exzessive Rissbildung)

- günstiger als erwerbbare Klotzbeute

Der Swisstree Zeidler ist aussen zur Witterungsbeständigkeit mit einem rein biologischen Öl behandelt, das für die Bienen an der Aussenstelle keinerlei Irritierung bedeutet. Zusätzlich wird der Innenraum mit einer neu entwickelten Methodik aufgeraut, um die Bienen bei der Propolisierung zu unterstützen. Für Ihre Bienen ensteht so das perfekte Zuhause und für Sie ein kunstvolles Garten-Objekt!

Das wetterfeste und sandgestrahlte Betondach wird problemlos und sturmsicher auf den Tree aufgesetzt und mittels eines Holzdübels gesichert.

Masse

Wandstärke 88 mm: perfekte Isolierstärke

Durchmesser: 382 mm, Länge 1450 mm

Gewicht: circa 60 kg

Betondach: 12 kg

Flugloch:  48 mm Durchmesser

Zeidleröffnung: 600*100 mm

3 Lerchenklötze zum unterstellen

Preis inkl. MWST CHF 890.00

Export (D) ohne MWST CHF 825.00

Versand LKW-Stückgut CHF 90.00 - 110.00

Versand Export auf Anfrage

Unsere Produkte überzeugen durch Einzelanfertigungen und sind auf Bestellung erhältlich.

 

SWISSTREE IMKER

Der SwissTree Imker bildet ein Zargen-System gemäss dem Warré-Prinzip.

Im Gegensatz zur gegenwärtigen Imkerei ist der SwissTree Imker für den Naturwabenbau ohne Wabenrahmen vorgesehen. Er kann sowohl intensiv wie auch extensiv genutzt werden.

Standardmässig besteht der SwissTree Imker aus vier Zargen mit Wabenträgerkreuz.

Masse

Zargenhöhe 19cm

Wandstärke 61mm

Innendurchmesser 26cm

Volumen pro Zarge 10l

Im Fuss 8cm Stirnholz plus Flugloch

Dachzarge mit 18cm Stirnholz

Preis gesamter Tree inkl. MWST CHF 870.00

Bodenelement CHF 140.00

pro Zargenelement CHF 125.00

Dachelement CHF 140.00

Betondach CHF 90.00

Export (D) gesamter Tree ohne MWST  CHF 810.00

Bodenelement CHF 130.00

pro Zargenelement CHF 115.00

Dachelement CHF 130.00

Betondach CHF 85.00

Versand CHF 80.00

Versand Export (D) CHF 120.00

Unsere Produkte überzeugen durch Einzelanfertigungen und sind auf Bestellung erhältlich.

 
Evolution der Bienenhaltung - Torben Schiffer

"Evolution der Bienenhaltung"

Torben Schiffer

Das richtige Zuhause für Ihre Bienen

Seit jeher suchen sich frei lebende Bienen hohle Bäume aus, um ihr Nest zu bauen. Der hohle Baum bietet gegenüber einem konventionellen Bienenkasten erhebliche Vorteile, die sich direkt auf das Verhalten und die Gesundheit der Bienen auswirken (mehr zum Thema finden Sie unter FTB Imkermethodik).

Dank Erkenntnissen aus der Wiedereinführung der Zeidlerei und diverser Forschungsresultate aus den letzten Jahrzehnten (zusammengefasst in dem Buch von Torben Schiffer "Evolution der Bienenhaltung") sind wir heute in der Lage, das ursprüngliche Baumhöhlenhabitat optimal simulieren und in der Werkstatt produzieren zu können.

Der in Kooperation mit dem Hamburger Bienenforscher Torben Schiffer durch die NOVA Ruder GmbH und FREETHEBEES entwickelte SchifferTree ist der Prototyp unter den Baumhöhlensimulationen.

Die neuen SwissTrees sind eine Weiterentwicklung und ergänzen das Habitats- und Beutenportfolio. Weiter im Angebot ist der transparente Bienenkasten, der für didaktische Zwecke in Schulen, Parks und Museen entwickelt wurde.


Durch das Platzieren eines Habitats wird eine ökologische Infrastruktur simuliert, die mangels altem Baumbestand in unserer Natur nur noch spärlich existiert. Die Baumhöhlensimulation bietet nicht nur Bienen, sondern auch unzähligen anderen Arten, die bevorzugt in Baumhöhlen leben, einen artgerechten Lebensraum.

 

Hauptprobleme der Honigbienen unserer Gegenwart:

- Keine natürlichen Lebensräume mehr vorhanden: Mangel an altem Baumbestand mit genügend grossen Höhlen und Mangel an Blütenvielfalt für eine durchgängige Versorgung der Bienen mit Nektar und Pollen

- Honigbienen werden in der Imkerei grösstenteils in nicht artgerechter Massentierhaltung gehalten, was die Übertragung von Parasiten und Krankheiten begünstigt

- Intensive Imkerei mit chemischer Behandlung gegen Parasiten, Schwarmverhinderung und Zuckerfütterung zur Produktionssteigerung, etc.

 

Unser Schiffer-Tree schafft eine naturnahe und artgerechte Behausung:

- Nachbildung des natürlichen Lebensraums der Bienen durch Hohlbaum-Simulation

- bienengerecht statt ertragsorientiert

- natürliche Unterstützung der Biene bei ihrer Selbstregulation gegen den

Varroamilben-Befall: keine chemische Behandlung nötig!

 

Weitere Angaben der zugrundeliegenden Philosophie finden Sie bei FREETHEBEES und bei Torben Schiffer, dem Begründer der Tree-Idee: beenatureproject.

©NOVA RUDER GmbH - GLÄRNISCHSTRASSE 297 - 8708 MÄNNEDORF - 0041 - 44 920 63 31