SWISSTREEZEIDLER_animiert_DSC9894_DSC989

ZUR ZEIT AN LAGER!

In Zusammenarbeit mit

ftb-logo-80x92.png
SwissTreeImkerAnimation.gif

ZUR ZEIT AN LAGER!

BIENENBÄUME

Bildschirmfoto 2020-08-08 um 12.17.41.pn

ZUR ZEIT AN LAGER!

Neu auch mit Doppeltüre für Schulen und Lehrpfade!

Evolution der Bienenhaltung - Torben Schiffer

"Evolution der Bienenhaltung"

Torben Schiffer

Das richtige Zuhause für Ihre Bienen

Seit jeher suchen sich frei lebende Bienen hohle Bäume aus, um ihr Nest zu bauen. Der hohle Baum bietet gegenüber einem konventionellen Bienenkasten erhebliche Vorteile, die sich direkt auf das Verhalten und die Gesundheit der Bienen auswirken (mehr zum Thema finden Sie unter FTB Imkermethodik).

Dank Erkenntnissen aus der Wiedereinführung der Zeidlerei und diverser Forschungsresultate aus den letzten Jahrzehnten (zusammengefasst in dem Buch von Torben Schiffer "Evolution der Bienenhaltung") sind wir heute in der Lage, das ursprüngliche Baumhöhlenhabitat optimal simulieren und in der Werkstatt produzieren zu können.

Der in Kooperation mit dem Hamburger Bienenforscher Torben Schiffer durch die NOVA Ruder GmbH und FREETHEBEES entwickelte SchifferTree ist der Prototyp unter den Baumhöhlensimulationen.

Die neuen SwissTrees sind eine Weiterentwicklung und ergänzen das Habitats- und Beutenportfolio. Weiter im Angebot ist der transparente Bienenkasten, der für didaktische Zwecke in Schulen, Parks und Museen entwickelt wurde.


Durch das Platzieren eines Habitats wird eine ökologische Infrastruktur simuliert, die mangels altem Baumbestand in unserer Natur nur noch spärlich existiert. Die Baumhöhlensimulation bietet nicht nur Bienen, sondern auch unzähligen anderen Arten, die bevorzugt in Baumhöhlen leben, einen artgerechten Lebensraum.

 

Hauptprobleme der Honigbienen unserer Gegenwart:

- Keine natürlichen Lebensräume mehr vorhanden: Mangel an altem Baumbestand mit genügend grossen Höhlen und Mangel an Blütenvielfalt für eine durchgängige Versorgung der Bienen mit Nektar und Pollen

- Honigbienen werden in der Imkerei grösstenteils in nicht artgerechter Massentierhaltung gehalten, was die Übertragung von Parasiten und Krankheiten begünstigt

- Intensive Imkerei mit chemischer Behandlung gegen Parasiten, Schwarmverhinderung und Zuckerfütterung zur Produktionssteigerung, etc.

 

Unser Schiffer-Tree schafft eine naturnahe und artgerechte Behausung:

- Nachbildung des natürlichen Lebensraums der Bienen durch Hohlbaum-Simulation

- bienengerecht statt ertragsorientiert

- natürliche Unterstützung der Biene bei ihrer Selbstregulation gegen den

Varroamilben-Befall: keine chemische Behandlung nötig!

 

Weitere Angaben der zugrundeliegenden Philosophie finden Sie bei FREETHEBEES und bei Torben Schiffer, dem Begründer der Tree-Idee: beenatureproject.

Ein Besuch von beeMOOC in unserer Werkstatt

©NOVA RUDER GmbH - GLÄRNISCHSTRASSE 297 - 8708 MÄNNEDORF - 0041 - 44 920 63 31